HEV Kanton Thurgau

Kerzenzauber statt Feuer

In der Festtagszeit kommt es leider immer wieder zu Bränden. Wie lassen sich diese vermeiden? Und wer zahlt die Schäden, falls es doch einmal brennt?

Die weisse Gefahr von oben

Grosse Schneemengen auf Dächern können über Nacht zur Gefahr werden. Besonders gefährlich sind auch Eiszapfen entlang von Dachrinnen. Die Verantwortung liegt beim Eigentümer.

Einbruchspläne effektiv durchkreuzen

Diebe dringen selten durch den gut gesicherten Vordereingang ein. Sie haben ein gutes Auge für Schwachstellen. Mit den richtigen Massnahmen lässt sich die Sicherheit erhöhen.

«Voller Einsatz für die Hausbesitzer»

Seit September ist Stefan Mühlemann Präsident des HEV Thurgau. Mit dem Magazin «LEADER» sprach er über Verbandsziele, Steuerfragen und die Attraktivität des Kantons Thurgau.

HEV Thurgau erhält neues Führungsduo

Mehr als 17 Jahre war Gallus Müller Präsident des Hauseigentümerverbands (HEV) Thurgau. Am Donnerstagabend, 9. September 2021 wählten die Delegierten Stefan Mühlemann zum Nachfolger. Neuer...